PBRP initiierte 1. Deutsch-Indischen Mittelstandsgipfel mit dem BVMW und der FICCI

Die Managing Partner, Manoj Barve und Daniel Raja haben im Rahmen ihrer Funktionsträgerschaft beim BVMW e.V. den ersten Deutsch-Indischen Mittelstandsgipfel initiiert. Neben hochrangigen Vertretern aus der Politik waren auch zahlreiche Entscheidungsträger von deutschen und indischen Unternehmen als Key Note Speaker und Panelteilnehmer geladen.

Mit mehr als 1300 Registrierungen war die Veranstaltung das größte Deutsch-Indische Event der letzten Jahre und ein wichtiges Signal für das bilaterale Wirtschaftsverhältnis beider Länder. Auch im Anschluss haben die teilnehmenden Unternehmen in eigens organisierten B2B-Gesprächen den Austausch weiter fortgeführt.

Das PBRP-Team hat in diesem Zusammenhang vornehmlich die Vermarktung der Veranstaltung koordiniert und stand als Ansprechpartner für die teilnehmenden Unternehmen zur Verfügung. „Angesichts der prekären Corona-Situation in Indien, hat das enorme Interesse der Veranstaltung gezeigt, wie wichtig diese Veranstaltung als Informationsquelle für mittelständische Unternehmen war. Wir freuen diese Initiative gestartet zu haben und freuen uns auf die künftigen Veranstaltungen“ sagte Daniel Raja.